Perfektes Gamer Headset: Das Creative Fatal1ty

creative fatal1ty gamer Headset

Das Fatal1ty Headset ist ein echter Alleskönner und man findet nichts was man an ihm bemängeln könnte. Darüber hinaus besticht er mit einem sehr guten Preisleistungsverhältnis.

Ein Sofa für die Ohren

Das Creative Fatal1ty Headset sitzt auf den Ohren wie ein Wattebausch, nichts drückt oder zwickt da die Ohrmuscheln gut gepolstert sind, groß genug für jedes Ohr. Durch seine Drehgelenke über den Ohrmuscheln liegt er gut am Kopf an. Dieses Headset ist fast wie ein eigenes Körperteil und man vergisst das man einen Kopfhörer trägt.

Gamer Headsets sind natürlich mit einem Mikrofon ausgestattet damit man mit seinen Mitspielern kommunizieren kann. Beim Fatal1ty hat das Mikrofon den Vorteil das man es ganz leicht ein und aus stecken kann und wenn man es mal nicht gebrauchen möchte, kann man es einfach abstecken und hat es nicht störend vorm Gesicht hängen. Man kann es aber auch einfach nach oben biegen wenn man es nicht immer aus stöpseln möchte. Das Mikrofon bietet eine gute Aufnahme ohne knacksen und Rauschen.

Bewegungsfreiheit mit dem Fatal1ty

Am langen Kabel des Headsets befindet sich ein Lautstärke Regler und ein Mikrofon an/aus Schalter so das man die Steuerung immer bei sich hat auch wenn man mal nicht die Tastatur direkt vor der Nase hat. Das Kabel ist sehr Robust und überlebt auch kleine Schreibtischstuhl „Unfälle“. Denn oft rollt man aus versehen mit den Rollen über das Kabel oder verheddert es aus versehen.

Alle Bauteile des Creative Fatal1ty Gamer Headset sind sehr langlebig und haben auch nach Jahren noch keine großen Abnutzungserscheinungen. Selten bekommt man ein so perfektes Gamer Headset für einen Preis unter 30 Euro. Das ist fast geschenkt! Natürlich ist dieser Kopfhörer nicht ausschließlich nur fürs Spielen, auch bei Musik und Filmen bietet es eine Super Klangqualität. Zum Telefonieren mit Skype oder Video chatten mit Freunden ist es natürlich auch in der Lage. Wie gesagt ein perfekter Alleskönner!