Das Creative Sound Blaster Tactic3D Gamer Headset

creative Soundblaster Tactic 3d sigma THX Gamer Headset

Der neue Soundblaster Tactic 3D Sigma kann mit Hilfe des USB-Soundchips virtuellen Raumklang problemlos erzeugen. Der USB-Soundchip verfügt über fast dieselben Funktionen wie der Soundblaster X-Fi. Wenn Sie mal grade keine Lust auf den USB-Soundchip haben können Sie ihn einfach abknipsend und das Tactix 2D Sigma an eine Onboard-Soundkarte an stöpseln. Der USB-Soundchip sorgt für eine optimale, fast perfekte, Raumklangsimulation.

Spiele und Filme

Die Bässe des Soundblaster Tactic 3D sind druckvoll und ohne störende Verzerrungen. In der Praxis ist die Surround-Simulation durchaus gut vertretbar. Das vorbeifliegen eines Hubschraubers klingt verstörend echt und die Stimmen der anderen Spielern in einem Game klingen verdächtig nah. Die Positionierungen der Geräusche sind nahezu perfekt. Der USB-Soundchip hinterlässt hier einen sehr glaubwürdigen Eindruck. In Filmen gilt dasselbe wie in den Spielen: Die Bässe sind präzise und druckvoll, die Klänge kommen von der richtig Position.

Sprache und Musik des USB Headset

Eine Schwäche, die das Creative Soundblaster Tactc3D Sigma aufweist ist, dass die Höhen etwas zu übertönt und zu scharf wirken – wie bei sehr vielen Headsets. Grade wenn sie online mit Freunden spielen ist das nicht schlimm, doch bei der Musik kann das stören. Bei der Musik fällt auch der eingeschränkte Dynamikumfang mehr auf, als bei den Spielen.
Da das USB Headset ein absteckbares Mikrofon besitzt, was rauschfrei und sehr zuverlässig ist, ist es besonders flexibel und stört nicht, wenn man einfach nur mal den guten Klang der Musik zu hören möchte.

Handling und Verarbeitung

Das Taxtic 3D Sigma trägt sich dank seinem leichten Gewicht von nur 275 Gramm und den dick gepolsterten Bügel auch noch nach Stunden problemlos ohne dabei Druckstellen zu bekommen.
Das einzige, was für die hartnäckigen Zocker nach Stundenlangem Spielen unangenehm werden könnte ist, dass sich die Ohren durch die Kunstlederpolsterung stark erwärmen.
Insgesamt wurden das USB Headset sehr stabil und solide verarbeitet.

[note color=“#f7d88d“]

Fazit: Das Gamer Headset aus dem Hause Creative ist solide verarbeitet und leicht und bequem zu tragen. Beim Gamen fallen die leicht erhöhten Tonspitzen nicht auf aber beim Musikgenuss fällt es auf. Das USB Soundchip sorgt für eine sehr gute Raumklangsimulation. Das preisleistungs verhältnis des Gamer Headsets ist sehr gut.

Wo bekommt man das Gamer Headset günstig?

Zu diesem USB Headset gibt es 57 Empfehlungen

[/note]

Speak Your Mind

*